Tausendfach bewährt & attraktiv

Unterflursysteme

Die Stadt- und Gemeindebehörden befinden sich im Dilemma. Einerseits produziert die Bevölkerung immer mehr Abfälle, andererseits steigen die Ansprüche an die saubere und ästhetische Gestaltung ihrer Lebensräume.
In der Regel fallen die grössten Abfallmengen im Ortszentrum an, oft inmitten historischer Gebäude oder in modern durchgestalteten Wohnsiedlungen. Unterflursysteme lassen Sammelstellen in den Untergrund verschwinden und sorgen für ein gepflegtes Stadtbild.
Dabei überzeugen diese Systeme durch beste Benutzerfreundlichkeit, grosse Sammelvolumen und optimale Bewirtschaftungseffizienz. Der KVR will mit der Subvention von Untergrund-Systemen zur sinnvollen und ästhetischen Gestaltung unseres Wohn- und Lebensraumes beigetragen.
Sub Vil - Baléro von Villiger

Das elegante Unterflursystem


Unterflur-Container erfreuen sich europaweit grosser Beliebtheit. Ganze Sammelstellen verschwinden mitten in Städten im Untergrund, wodurch die Ortsbilder nachhaltig aufgewertet werden. Durch die modulare Bauform können diverse Fraktionen (Abfallsorten), Einwürfe, Säulen, Plattformbeläge und Entleerungssysteme kombiniert werden.
Bei der Entleerung des Sammelcontainers wird die Sicherheitsplattform Securomat automatisch hochgefahren. Und über die Sickerentwässerung oder einen Meteoranschluss wird Regenwasser zuverlässig abgeleitet. Sämtliche Unterflurcontainer können auf spezifische Bedürfnisse ausgerüstet werden: mit Füllstandsensor, elektronischem Verwiegesystem oder Zutrittssystem.

    Elegantes Design

    Absolut hochwertiges Produkt welches platzarm verbaut wird.

    24 h / 365 Tage bedienbar

    Abfallsackberge mehr vor der Haustüre werden vermieden.

    Kurze Entleerungszeit

    In ca. 5 min. Die gleiche Menge in mehreren Containern dauert mehr als 15 min.

    Kein Wildfrass oder Fremdbefüllung

    Dies ist oftmals der Grund für Ärger und Emotionen der Bewohner.

    Ausgesprochen emissionsarm

    Kaum wahrnehmbare Geruchs- oder Lärmbelästigung.

    Langjährige Einsparungen

    Von den Erstellungskosten, bis zu den Unterhaltskosten.

    Wintersicher

    Die erschwerte Bereitstellung entfällt. Dadurch keine zusätzlich Kosten.

    Ideale Standortwahl

    Frei von Ihnen gewählt, abseits von Ruhe- und Erholungsflächen.

    Behindertengerecht

    Barrierefreie, leichte und einfache Zugänglichkeit zu den Containern.
    Unterflursysteme im KVR Gebiet

    Subventionsgesuch


    Im Zusammenhang mit dem Baugesuch ist von der Bauherrschaft das Subventionsgesuch vorgängig an den KVR zu stellen. Das Unterflursystem darf nur mit KVR Gebührensäcken befüllt werden, damit die ordentliche Kehrichtabfuhr der KVR finanziert und gewährleistet werden kann.
    Für Fragen zur Subvention eines Unterflurprojektes oder Anregungen schreiben Sie uns eine Mail.
    Sie erhalten in Kürze eine Antwort von uns.
    Unser Partner

    Villiger Entsorgungssysteme AG

    Für die Entsorgungswirtschaft hat Villinger ein umfassendes Gesamtsystem entwickelt. Das umfangreiche Sortiment bietet für jedes Entsorgungsbedürfnis eine optimale Lösung. Die vielen Innovationen «Made by Villiger», haben sie zum weltweit führenden Unternehmen für Entsorgungssysteme gemacht.

    Villiger Entsorgungssysteme AG

    Bahnhofstrasse 13
    CH-5647 Oberrüti

    T 041 784 23 33
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Beratung / Ansprechperson

    Toni Dörig

    T 041 784 23 33
    M 079 750 10 01
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Untergasse 10, Postfach
    9437 Marbach SG

    Konaktieren Sie uns

    • F 071 777 36 22
    • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Copyright © KVR Zweckverband Kehrichtverwertung Rheintal | Alle Rechte vorbehalten | Realized by CHompetence AG